Meet Anni…

Kennt ihr das? Manchmal lernt man etwas kennen – einen Menschen, einen Ort oder eine Sportart -, und *zack*. Das deutsche „sich verlieben“ trifft es nicht so ganz, denn „sich verlieben“, das ist was langsames und bedächtiges. Das englische „to fall in love“ ist besser. Man fällt in einen Liebeszustand. Man lernt etwas kennen und ist ihm mit Haut und Haar verfallen, es trifft einen mit voller Wucht und man fragt sich, wie man nichts von der Existenz dieser Sache wissen konnte, und man sagt sich, dass man nie wieder ohne diese Sache existieren kann. „Man“, das ist in diesem Fall Anni. Und die Sache, das ist CrossFit.

Annika

Anni mag Sport, Anni macht viel Sport. Anni hat durch einen Teil der Prosecco-Gruppe von CrossFit gehört, hatte in ihrer durchgeplanten Woche noch genau diesen Mittwochabend Zeit und Anni kam dann mal zum CrossFit. Anni fell in love with CrossFit. Schon bald ging sie ins reguläre Training, unterschrieb einen Mitgliedsvertrag und trainierte mehrmals in der Woche. CrossFit begeistert sie. Aber: Es begeistert sie nicht, weil es leicht ist, ihr entgegen kommt. Anni ist kein sportliches Naturtalent. Anni konnte nicht sofort snatchen, auf Händen laufen oder Klimmzüge. Anni hat sich alles, was sie in ihrer ersten Zeit gelernt hat, hart erarbeitet. So ist das in der Liebe: Nicht alles fliegt einem zu, aber man ist bereit, hart dafür zu arbeiten.

Anni hat mit CrossFit voll ihr Ding gefunden, sie liebt den Sport, die Box, die Trainer, die Leute. Und so entsteht ein schöner Kreislauf: Anni sprudelt nur so vor Motivation und Spaß an der Sache und dadurch beflügelt sie die Leute um sich herum. Den Trainern macht es Spaß, mit ihr zu arbeiten, ihren Mit-Trainierenden macht es Spaß, mit ihr zu trainieren. Anni, es ist großartig, dass du uns gefunden hast! Schön, dass du bei uns bist – danke 🙂

 

Death-Bike tells the truth

Schlaue und lang überlegte Antworten kann ja jeder geben – Anni ist zwei Minuten auf dem Todesbike gefahren und hat 12 Fragen blitzschnell beantwortet. Meet the real Anni…

Anni Assault Bike

  • Burpees oder Barbells? Barbells
  • Lieblingsübung: Push Press
  • Pushup oder Pullup: Pushup
  • Sommer oder Winter: Sommer
  • Lieblingstrainer: Gerd
  • Pizza oder Paleo: Pizza
  • Eis oder Eiweißshake: Eiweißshake
  • Schoko oder Vanille: Schoko
  • Run oder Row: Row
  • Hassübung: Dieses Bike hier
  • Double- oder Single-Unders: Double
  • Spät ins Bett oder früh aufstehen: spät ins Bett
Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s