Lehrreiches Wochenende…

klaudia-2
Am Wochenende fand unser Weightlifting Workshop mit Klaudia Dabrowska statt. Qualifikationen – gerade im Olympischen Gewichtheben, aber auch im CrossFit-Bereich – hat die junge Dame reichlich und so konnten 19 Teilnehmer wirklich richtig viel lernen. Klaudia hat jede der beiden Gruppen pro Tag 2,5 Stunden schwitzen lassen und das fing schon beim Warmup an. Snatch und Clean&Jerk standen jeweils auf dem Programm und dabei hat Klaudia wirklich auf alles geachtet und ganz viel von ihrem Know-how rübergebracht. Der ein oder andere wird nachts von „Einmal alle in die 3“ geträumt haben. Und der ein oder andere hat auch schnell seine Vorstellung revidiert, hier würde erstmal Theorie vermittelt. Unzählige Wiederholungen haben wir absolviert, mit immer neuen Schwerpunkten und hilfreichen Vor-Übungen, die Klaudia sowohl methodisch als auch didaktisch super vermittelt hat – ganz souveräner Auftritt als Coach von einer gerade mal 18-Jährigen 😉 Jeder, zumindest jeder, der das wollte, hat viel für sich mitnehmen können.
klaudia-1
Klaudia, vielen Dank für das tolle Wochenende! Es hat riesig Spaß gemacht! Danke auch an die Herbergsmutter, die unseren Gast hervorragend untergebracht hat und der es gelungen ist, Klaudia mit einem „entspannten Morgenläufchen“ dann doch an ihre Grenze zu bringen 😀
Im Moment ist angedacht, so einen Workshop im Frühjahr noch einmal zu machen… Weitere Infos folgen zu gegebener Zeit…
Eva
klaudia
Kraftzirkel A

Zercher Squats

weighted Pullups

HSPU (evtl defizit)

 

WOD

“Badger 2.0”

Three rounds for time of:

30 Squat Cleans (115/75 lbs)

30 Chest-to-Bar Pull-Ups

800 Meter Run

*30-minute time cap

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s